Belegreife erreicht.

Bereit für die Verlegung eines neuen Bodenbelags sind nur wirklich richtig trockene Untergründe (Estriche und Betonsohlen). Teure Folgeschäden, die durch zu viel Restfeuchtigkeit im Untergrund entstehen, können mit einer CM-Feuchtigkeitsmessung (Calciumcarbid-Messmethode) vermieden werden.

Vor Ort bestimmen wir schnell und präzise die Restfeuchte im Untergrund – ohne große Hilfsmittel und schwere Werkzeuge. Die zuverlässige CM-Messungen schützt vor späteren Reklamationen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.